8 Sharing Notes and Notebooks in Evernote: Windows


Erste Schritte mit Evernote
Freigabe von Notizen und Notizbüchern Für Windows Mit Evernote ist es einfach,
Notizen und Notizbücher an Arbeitskollegen freizugeben. Und so kannst du
Inhalte in Evernote freigeben. Ich möchte eine Tagesordnung
an meine Kollegen freigeben, damit sie ihre Kommentare für ein bevorstehendes Meeting eintragen können. Um eine einzelne Notiz freizugeben,
klicke ich einfach auf die Schaltfläche “Freigabe” in der rechten Ecke oben in deiner Notiz. Ich gebe dann bei Name oder E-Mail
meine Kollege ein. Ich kann auch irgendeine E-Mail-Adresse eingeben. Ich kann die Berechtigungsstufen
für die Personen, an die ich sie freigebe, eingeben. In diesem Fall lasse ich sie die Notiz
bearbeiten und andere Personen einladen. Wenn ich wollte, könnte ich auswählen,
dass sie die Notiz nur ansehen oder nur bearbeiten können. Ich kann eine Nachricht über diese Notiz hinzufügen
und dann klicke ich auf senden. Meine Kollegen erhalten dann Zugriff
auf diese Notiz, zusammen mit meinen Kommentaren. Manchmal möchtest du vielleicht
ein ganzes Notizbuch an einen Kollegen freigeben – zum Beispiel, wenn du gemeinsam
mit jemand anderem an einem Projekt arbeitest. Ich möchte mein Newsletter-Neugestaltungsprojekt
mit meinem Team teilen. Ich wähle das Notizbuch und klicke auf Freigabe. Ich werde dieselben
beiden Kollegen zu diesem Notizbuch hinzufügen und sie es an mich freigeben lassen. Ich habe ihnen die Berechtigung zur Bearbeitung und Einladung gegeben,
ich kann diese aber ändern, indem ich einfach die Berechtigungsstufe wähle. Dann klicke ich auf senden. Jetzt haben sie Zugriff auf die
Inhalte dieses Notizbuches. Bei Notizen und Notizbüchern,
die freigegeben wurden, kannst du die Berechtigungsstufen jederzeit ändern. Bei der Tagesordnungs-Notiz, die ich vorher freigegeben habe,
kann ich zurück zur Notiz gehen und die Zugriffsstufe ändern. Um die Berechtigungen zu ändern,
gehe ich mit einem Rechtsklick auf die Notiz, wähle Freigabe,
und dann “Freigabe ändern”. Ich klicke auf “Individuelle Berechtigungen ändern”
im Pop-up-Fenster. Ich habe meinen Kollegen zuvor erlaubt,
diese Notiz zu bearbeiten. Nun ist das Meeting vorbei
und ich möchte sie die Notiz nur mehr ansehen lassen. Evernote Business Nutzer
haben die Option, Notizbücher zu veröffentlichen. Dadurch kann jedes Team-Mitglied
leicht auf wichtige Inhalte zugreifen. Das ist ideal für Notizbücher mit
Informationen, auf die jeder Zugriff braucht. Ich möchte mein Notizbuch mit Schlüsseldokumenten
an das gesamte Unternehmen freigeben. Sobald ich das Notizbuch in der Liste gewählt habe,
gehe ich mit einem Rechtsklick darauf und wähle “Notizbuch veröffentlichen”. Wenn ich auf veröffentlichen klicke, werde ich dazu aufgefordert,
eine Beschreibung für das Notizbuch einzugeben. Ich kann auch die Berechtigungsstufe
für den Zugriff meines Teams auswählen. Nach der Veröffentlichung kann jeder in meinem Unternehmen
die Inhalte dieses Notizbuches durchsuchen und ganz einfach auf sie zugreifen. Bei der Freigabe deiner Inhalte an
Kollegen möchtest du möglicherweise Inhalte finden, die du früher an andere Personen freigegeben hast. Dazu musst du einfach nur auf
Work Chat in der Seitenleiste klicken. Gib im Work Chat Fenster
irgendein Schlüsselwort ein, das in deinem Chat vorkam. Du kannst auch nach Personen,
mit denen du gechattet hast, suchen. Evernote zeigt dir dann Chats, die
das eingegebene Schlüsselwort oder den eingegebenen Namen der Person beinhalten. Du hast soeben gelernt, wie du Notizbücher
und Notizen mit Evernote freigeben kannst. Sieh dir unsere anderen Videos an,
wie du noch mehr mit Evernote erreichen kannst.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *